PREFA

Aluminium Dachsysteme

Prefa Dach

Der Werkstoff Aluminium wird seit dem 19. Jahrhundert für dauerhafte Dacheindeckungen verwendet. Aluminium Dachprodukte werden zunehmend zur Sanierung alter Dächer eingesetzt.

Dabei spielt das Gewicht von 2,3 - 2,6 kg/m² bei Dachsanierungen eine entscheidende Rolle. Ältere Dachstühle, die der Belastung konventioneller schwerer Dachbaustoffe nicht standhalten, müssen bei der Neueindeckung weder verstärkt noch erneuert werden.

Der alte Dachbelag wird dabei entweder fachgerecht entsorgt oder kann direkt überdeckt werden.

 

Die Vorteile liegen auf der Hand

  • Optimal für die Sanierung - geringes Eigengewicht (nur 2,3 - 2,6kg/qm)
  • Verlegung ab einer Dachneigung von 12°
  • Problemlose Überdeckung von alten Bitumenschindeldächern möglich - keine Bitumenkorrosion
  • Erhaltung der alten Dachsubstanz - keine Entsorgungskosten
  • Sturmsicher durch Verlegung im Kreuzverband und verdeckte Befestigung
  • Korrosionsfrei durch den Hi-Tech-Werkstoff Aluminium
  • Umweltfreundlich, weil Aluminium immer wieder zu 100% recyclebar ist
  • Hohe Bruchfestigkeit
  • 10 Standardfarben und jede Sonderfarbe möglich
  • 40 Jahre Werksgarantie auf das Material der Zukunft